Blog betreiben und News veröffentlichen

Einen Blog zu betreiben ist eines der wertvollsten Tools, die Unternehmen haben, um mit Kunden und Interessenten zu kommunizieren.

Wenn Sie noch nicht bloggen, ist es an der Zeit damit zu beginnen.

Wenn Ihnen ein wenig Inspiration fehlt, warum Sie bloggen sollten haben wir hier einige Gründe aufgeführt.

  • Ein Blog ist eine einfach zu bedienende Plattform um zeitnah relevante Informationen mit Kunden und Interessenten zu teilen.
  • Sie müssen kein professioneller Webdesigner sein um Blogbeiträge zu erstellen. Die von uns eingesetzte Blog-Plattform WordPress ist anwenderfreundlich und benötigt keine erweiterten grafischen Fähigkeiten.
  • Ihr Blog ist das Herz aller Ihrer Marketing-Anstrengungen. Es ist das Futter für Facebook, Google-Plus, Twitter, LinkedIn und E-Mail-Newsletter.
  • Er gibt Ihrem Unternehmen eine Stimme. Ein Blog schafft einen Ort, um über neue Produkte oder Dienstleistungen sprechen, zu aktuellen News-Themen oder Markttrends zu kommentieren. Es ist auch der Ort, um Ihrer Marke bekannt zu machen.
  • Durch schreiben eines Blogs teilen Sie Ihre Sachkenntnis. Wie sonst positionieren Sie sich als Fachfachmann und Ideenführer?
  • Ein Blog schafft auf Wunsch eine Zwei-Wege-Konversation mit Kunden, Interessenten und Branchen-Kollegen. Es fördert Interaktion, Kommentare und Feedback. Stellen Sie sicher, dass Sie auf alle Kommentare antworten!
  • Durch einen Blog konzentrieren Sie sich auf Ihre Content-Marketing-Strategie. Sie müssen einen Zeitplan erstellen und daran festhalten, um kontinuierlich zielgerichtete Inhalte zu liefern.
  • Business Blogger werden oft von Journalisten als Branchenexperten interviewt. Erhalten Sie zusätzliche, branchenrelevante Presse!
  • Ein Blog baut Vertrauen und Beziehungen auf. Kunden nehmen Sie als zuverlässige Quelle für Informationen über Ihre Industrie war. Danach erfolgt häufig eine Geschäftsanbahnung.
  • Blogging schärft Ihren Geschäftsschwerpunkt. Um eine Blogging-Strategie zu erstellen, müssen Sie definieren, für wen Sie bloggen und warum. Ein Blog ohne Fokus zieht keine Leser an.
  • Sie können die Geschichte Ihrer Marke erzählen. Ein Blog ist ein großartiger Ort, um Kunden mehr Einblick in Ihr Unternehmen, Philosophie, Mitarbeiter und Ideen zu geben. Sagen Sie Ihren Kunden, warum Sie im Geschäft sind und wie Sie ihnen helfen können.
  • Blogs sind kostengünstige Marketing-Investitionen. Jeder Beitrag, den Sie veröffentlichen, ist ein langfristiger Vermögenswert, der hilft, Markenbekanntheit aufzubauen und Ihr Fachwissen, Produkte und Dienstleistungen zu fördern.
  • Ihr Blog gibt Ihnen Einblick in Ihr Publikum. Eine Blog-Analyse ermöglicht es Ihnen, Leser, beliebte Themen und Kommentare zu verfolgen.

Ein Blog- bzw. Newsmodul ist die einfachste Art Kunden und Interessenten auf dem Laufenden zu halten.

Ein Blogsystem bzw. Newsmodul hilft Ihnen dabei, Ihre Kunden und geschäftlichen Kontaktpartner auf dem Laufenden zu halten. Sie können ein solches System auf dem firmeneigenen Server einrichten, um aktuelle Nachrichten zu veröffentlichen. Wir bieten Ihnen unsere professionelle Hilfe an, um Ihren Internetauftritt perfekt abzurunden. Unter anderem eignen sich die Blogs bzw. News zum Einbinden in die sozialen Medien.
Wichtig bei der Erstellung eines Blogsystems ist die einfache Handhabung, sodass Sie sich komplett auf die Inhalte konzentrieren können. Die technische Bedienung sollte kein Problem darstellen, sondern Sie bei der Arbeit unterstützen. Mit einer guten Performance und einem passenden Layout wird der Blog schließlich zum perfekten Marketinginstrument.

Zu den beliebten Newsmodulen gehört WordPress, aber es gibt noch zahlreiche andere Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen. Oft sind diese Module mit Werbebannern gekoppelt und werden auf diese Weise gesponsort. Diese Art der Finanzierung bietet Ihnen eine weitere Werbemöglichkeit, ansonsten profitieren Sie vor allem von den günstigen Kosten bei Ihrem hier eingestellten Blog.

Im Allgemeinen lassen sich die verschiedenen Nachrichtenmodule problemlos bedienen. Dennoch stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung, um Sie bei den ersten Veröffentlichungen bzw. Aktivierungen zu unterstützen. Hierbei geht es oft nicht nur um die technischen Details, sondern auch um die optimale Darstellung der News und ggf. um eine textliche Straffung. Je nachdem, welches Thema im Vordergrund steht und welche Zielgruppe angesprochen wird, sollten Sie die News ggf. mit Bildern auflockern und bei den Texten auf eine klare Sprache achten. Wichtig ist auch die Aufteilung der Nachrichtenliste, in der beispielsweise die Überschrift und/oder die ersten Zeilen aufgeführt sind, und des kompletten Artikels.